Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112

LüTeaTime bis Gästeforum

Den heutigen "Geburtstagskindern" herzliche Glückwünsche

23. ­April 2017 (HL-Red-RB) Eben noch ging es um die "Endlicheit" unseres Lebens, das es jedoch nicht gäbe - ohne Geburtstage! Dabei darf Nachdenklichkeit selbstverständlich angesagt sein, nur sollte diese nicht zu Grübeln, um es so zu sagen, führen. Sicherlich liegt zwischen allen unseren Geburtstagen Geschehnisse, die gewissen Wechselfä ... Weiterlesen

Lokale Berichterstattung - in und dabei um Lübeck angemessen?

22. ­April 2017 (HL-Red-RB) Meinung: Am Wochenende - Pressearbeit vor Ort? Nun, dann muss das wohl einen sehr speziellen Grund haben. So jedenfalls meine Erfahrung. Stimmt - da meine ich ganz bestimmte "Kreise", denen die wirkliche Lokalberichterstattung, und das soll "nur" mein persönlicher Eindruck sein, dann stattfindet, wenn über best ... Weiterlesen

ChristlicherEinstieg soll täglich in Lübeck-TeaTime zurückkehren

17. ­April 2017 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Vor einiger Zeit verfügte ich über den Kalender "Die gute Saat" der Christlichen Schriftenverbreitung e.V. (CSV), deren theology.de ich - in deren Einvernehmen - gerne als Quelle vor allem für den Einstieg "in den Sonntag" nutze. Ich habe die Absicht, wieder jeden Redaktiontag mit einem christ ... Weiterlesen

"Wellen der Ewigkeit " ... woher wir kommen und wohin wir gehen

16. April 2017 (HL-Red-RB) Mir wurden einmal diese Gedanken geschenkt, die mir - immer noch - Freude bereiten, an dieser Stelle zu wiederholen. Zumal nun dieser Blick wieder wie am Gestade Travemündes möglich ist. Gedanken schenken, was und wie es um uns ist - woher wir kommen und wohin wir wieder "gehen" werden. Gedanken, die mich im Bet ... Weiterlesen

Haben auch Sie den Osterbrauch gepflegt und Eier gefärbt?

16. April 2017 (HL-Red-RB) Erinnern Sie, was Lübeck-TeaTime schon einmal aus theology.de zum Brauchtum um "Ostereier" berichtete? Unter anderem: "Zu Ostarun (althochdeutsch Ostern) wurden wahrscheinlich als Opferbrauch Eier vergraben, Eier verschenkt und gegessen. Das heidnische Fest der Ostera wurde wie andere germanische Festtage mit ch ... Weiterlesen

TodestageDr.Poppinga/Dr.Adenauer 16./.19.04.:Zeitzeugen Mauerbau

15. April 2017 (HL-Red-RB) Meinung: Nach der Phoenix - Sendung heute um 21 Uhr „Das Jesu Rätsel“ Doku 2014 – nicht gesehen – dafür Historiy, ab 21.45 Uhr, um zu den vorgesehenen Beitrag festzustellen – ausgerechnet eine Doku über „Dr. Konrad Adenenauer“, den ich selbst noch als Kind und Jugendlicher bis hin zu meiner ersten beruflichen Tä ... Weiterlesen

„Kreuzigung des Sohnes Gottes“ - einfach zu glauben?

14. ­April 2017 (HL-Red-RB) Nicht nur am heutigen Karfreitag – zugegeben, Gedanken um den Kreuzestod Jesus Christus, der sein Leben hingab, um mit seinem Sterben für uns Menschen die Gnade seines Vaters, also Gottes, dann, wenn wir unsere Sünden bekennen, bereuen und darum bitten, im Verzeihen nicht nach unserem Tode in Finsternis vergeh ... Weiterlesen

Den heutigen "Geburtstagskindern" herzliche Glückwünsche

09. ­April 2017 (HL-Red-RB) Auch heute setze ich - nach Gedanken zum Sonntag - die Redaktions"arbeit" mit dem "blühenden" Glückwunsch an alle Geburtstagskinder dieses Tages fort. Damit die ihnen gebührende Ehre. Den guten Wünschen stehen die um Gesundheit vor allem Gottes Segen voran. Heute soll es ein eben blühender Kirschzweig sein, dem ... Weiterlesen

Heute feiern die Christen Palmsonntag

09. ­April 2017 (HL-Red-RB) Die Gedanken zum Sonntag beginne ich heute mit der Überlegung, warum dieser, wie auch gelegentlich "andere", in wohl allen gängigen Kalendern extra mit einem Namenszusatz versehen ist. Heute heißt dieser "P a l m sonntag". Nun wissen wir Christen um den Hintergrund - mehr oder weniger genau vielleicht "nur noc ... Weiterlesen

April-Scherze Finanzierung Kulturbühne und zu Linden Untertrave

02. ­April 2017 (HL-Red-RB) Welch ein Wochenende! Ob sich der gestrige 1. April allerdings schon Freitag vor-abgezeichnet hat, "Schnee" von gestern zumindesdt um die personelle Schlagzeile zur Kündigung der Leiterin des Wissenschaftsmanagements Lübeck, die ein Zeichen gesetzt und damit dennoch die Frage ausgelöst hat, ob "weiter gemanagt" ... Weiterlesen

Den heutigen "Geburtstagskindern" herzliche Glückwünsche

02. ­April 2017 (HL-Red-RB) Auch heute setze ich - nach Gedanken zum Sonntag - die Redaktions"arbeit" mit dem "blühenden" Glückwunsch an alle Geburtstagskinder dieses Tages fort. Damit die ihnen gebührende Ehre. Den guten Wünschen stehen die um Gesundheit vor allem Gottes Segen voran. Heute soll es das Stiefmütterchen sein, wie es in dies ... Weiterlesen

Glocken läuten sonntags auch derzeit zur Konfirmation

02. April 2017 (HL-Red-RB) In den Tagen vor allem vor Ostern läuten die Glocken des Sonntags nicht nur zur Vormittagsandacht. Vielleicht dabei auch zur Vorstellung der Konfirmandinnen und Konfirmanden. Wenn sich das gut eine Stunde später wiederholt, ist das übrigens zumeist ein Zeichen dafür, dass die Zahl derjenigen, die "konfirmiert" w ... Weiterlesen

Verwunderlicher 1. April endet hier nun "Linden lahm"

01. April 2017 (HL-Red-RB) Medienecho HL-live: Was ist heute eigentlich los? Da schreibt die eine "Seite", auf April-Scherz zu verzichten, um stattdessen Tatsächliches zu berichten, da kommt eine andere Meldung über eine überraschende Kündigung im "Wissenschaftsbereich" ggf. einen Tag zu früh, als dass frau/man das glauben könnte. Aber ob ... Weiterlesen

Fördert Bürgermeister-Füllhorn nun auch "freie" Kulturstätten?

01. April 2017 (HL-Red-RB) Gästeforum: Manchmal wird zugearbeitet, wie frau/man es sich kaum mehr wünschen könnte. Nein, habe ich noch nie so erlebt. Da öffnet sich ein "Gemüt", das im Engagement um sich und seiner selbst gestellten Aufgabe nicht selten Reaktion zeigt, die sich nicht einfach "versteckt", sondern auch "Meinung" vertritt, d ... Weiterlesen

Natur: "sich wundern" - oft wenig zu tun mit Wunder

31. März 2017 (HL-Red-RB) Meinung: Gestern sah ich einen "geflügelten" Freund. Nein, kein Vogel, sondern einen Zitronenfalter. So soll der heutige, neue Redtionstag beginnen. Und vorweg: Stimmt, ich kann es nicht lassen. Aber wenn ich in diesen Tagen "nur" in meinem direkten Umfeld unterwegs bin und mich dabei über diesen Frühlingsbeginn ... Weiterlesen

Impressum