Agentur für Arbeit Lübeck

Die zehn aktuellsten Einträge

In den Weihnachtsferien ins BiZ

18. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Während der Ferien das BERUFE-Universum erkunden: Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Lübeck, Hans-Böckler‑Str.1, 23560 Lübeck können sich Jugendliche und Erwachsene auch in den Weihnachtsferien informieren, die vor der Berufswahl stehen oder sich beruflich umorientieren wollen.
Weiterlesen

Öffnungszeiten der Arbeitsagentur rund um die Feiertage

17. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Die Agentur für Arbeit Lübeck und ihre Dienststellen sind am 24. und 31. Dezember 2014 geschlossen.
Die Hauptagentur in Lübeck ist am 22., 23., 29. und 30. Dezember 2014 von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr und am 02. Januar 2015 von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Das Berufsinformationszentrum (BiZ) kann am M ... Weiterlesen

Neue Hanse-Schule eingeweiht - großer Bilderbogen hier

16. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Erfolgreicher Abschluss der Berufsschulentwicklung – Mehr als 60 Mio. Euro investiert: Am gestrigen Montag haben Bildungssenatorin Annette Borns und Bürgermeister Bernd Saxe das neue Gebäude der Hanse-Schule, Schule für Wirtschaft und Verwaltung, an ihrem neuen Standort an der Dankwartsgrube eingeweiht. Zugle ... Weiterlesen

Naturmuseum im europ. Netzwerk naturwissenschaftl. Sammlungen

16. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Mit dem Verein NORe (Museumsverbund der Nord- und Ostsee Region), der elf naturwissenschaftliche Sammlungen von Museen in Norddeutschland vereint, wurde das Lübecker Museum für Natur und Umwelt jetzt Mitglied des europäischen Zusammenschlusses CETAF (Consortium of European Taxonomic Facilities). In Oslo warb ... Weiterlesen

Jubiläen St. Annen 2015: 500 Jahre Kloster – 100 Jahre Museum

16. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Vor genau 500 Jahren, im Jahr 1515, zogen unverheiratete Töchter reicher Lübecker Kaufleute in das St. Annen-Kloster ein. Die Väter hatten es erbauen lassen, die Töchter sollten Nonnen werden. Doch die Frauen konnten nicht lange im Schutz der gotischen Gewölbe leben: Die Reformation beendete das Klosterwesen ... Weiterlesen

Hanjo Kesting liest aus „Augenblicke mit Jean Améry“

16. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Jean Améry (1912-1978) war einer der bedeutendsten Essayisten deutscher Sprache im 20. Jahrhundert. 1966 publizierte er das Buch „Jenseits von Schuld und Sühne“, worin er die Erfahrung des Konzentrationslagers zu ergründen suchte. Es gilt als Schlüsselwerk über den Zivilisationsbruch des 20. Jahrhunderts und ... Weiterlesen

Morgen! Regine Mönkemeier liest Prosaminiaturen und Gedichte

15. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Termin-Erinnerung:
Di.,16.12. 2014, Lesung in der GEDOK-Galerie auf Zeit, 23552 Lübeck, Fleischhauerstr. 31 - 19:00 Uhr – Regine Mönkemeier liest Prosaminiaturen und Gedichte - und bereits ab 17:00 Uhr zeigt sie Handpressendrucke und das Drucken mit beweglichen Blei-Lettern auf einer kleinen Klapp-Pre ... Weiterlesen

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für "Wohlfühlhauptstädter"

15. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Lust auf einen Tapetenwechsel in der eigenen Stadt - Hotelübernachtung ab 25,00 Euro pro Person und Nacht inklusive Frühstück:
Lust auf einen Tapetenwechsel? Dann ziehen Sie doch ins Hotel! Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) lädt die Lübecker zum Jahresbeginn 2015 zu einem Kurzurlaub in der ... Weiterlesen

Chorsänger für Requiem von Cherubini gesucht

15. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Die Musikschule der Gemeinnützigen führt im März nächsten Jahres das Requiem Nr. 1 in c-Moll von Luigi Cherubini auf. Dieser komponierte das Werk, welches schon zu seinen Lebzeiten ein großer Erfolg wurde, 1816 zum Jahrestag der Hinrichtung von Ludwig dem XVI. Die Probenarbeit für den Kammerchor hat bereits b ... Weiterlesen

Sicherer Umgang mit Adventskränzen und Weihnachtsbäumen

14. Dezember 2014 (HL-Red-RB) Dritter Advent heute - drei Kerzen brennen. In der Regel sind es Wachskerzen - also "offenes Feuer", wie die Feuerwehr es nennen würde. Wir wechseln auf jeden Fall morgen die Tannenäste aus dem Metall-Gesteck gegen frische aus. Bei gebundenen Kränzen erübrigt sich solches. Denn wer würde schon den "Kern" neu ... Weiterlesen

Impressum